Kinaesthetics im Beruf

Einführungstag Gesundheit am Arbeitsplatz
Körperliche Beschwerden stellen in vielen Berufsgruppen ein grosses Problem dar. Rückenschmerzen? Schulter- / Nackenverspannungen? Kopfweh? Stress? Müdigkeit?
Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie, auf Ihre eignene Bewegung zu achten und diese bewusst und vielfältig an die Funktionen Ihrer Tätigkeit und an Ihre Arbeitsbedingungen anzupassen.

Zielgruppe
Mitarbeiter aller Arbeitsbereiche, die ihre täglichen beruflichen Bewegungsaktivitäten und Abläufe gesundheitsfördernd gestalten wollen.
Ziele:
Sie verstehen die eigene Bewegung so, dass sie in der Lage sind, die nötigen Anpassungen im eignenen Verhalten selbst zu erkennen und zu vollziehen.
Sie lenken Ihre Aufmerksamkeit während der täglichen Arbeit bewusst auf Ihre eignene Bewegung.
Sie entwicklen Ideen, um berufliche Aktivitäten, körperlich entlastend zu gestalten.
Nachhaltig vorbeugen und Beschwerden lindern

Inhalte:            
  • Achtsam sein auf sich selber und die eigenen Bewegungsmöglichkeiten: Bewegungsmuster und deren Anpassung auf die Arbeitsbedingungen und Anforderungen, Einsatz des eigenen Körpers für die Verrichtung der Arbeit
  • Erweiterung der Bewegungskompetenz durch 1-2 Kinaesthetics- Konzepte und deren Verbindung mit Ihrer beruflichen Alltagssituation (z.B. beim Sitzen Spannung regulie­ren, Gewicht ohne übermässige Anstrengung über das eigene Skelett tragen)
Methoden:     
  • Einzel-, Partnererfahrungen, um die eigenen Bewegungsmöglichkeiten zu erkennen.
  • Gruppenarbeit, um Fragestellungen aus dem Berufsalltag zu analysieren, erforschen und neue Wege zu finden.
Mitbringen: bequeme Kleider. Antirutschsocken, Matte oder Decke, Schreibmaterial

Interessiert? Verlangen Sie unsere Kursdaten 2018/2019

Dieser Kurs ist auch sehr gut geeignet für eine Inhouse Schulung.
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Tel. 041 450 04 45 oder